24.01.2021

KONZERT FÄLLT AUS !!! David Castro-Balbi, Violine | Ekaterina Chernozub, Klavier | 15:00 Uhr | 16:30 Uhr

VIEL FREUDE AN DEN VIDEOS DER BEIDEN KÜNSTLER , DIE IN UNSEREM NEUJAHRSGRUSS ZU FINDEN SIND!

Photo: Maik Schuck

David Castro-Balbi ist erster Preisträger mehrerer nationaler und internationaler Wettbewerbe für Violine und Kammermusik. Er gewann u.a. den ersten Preis des „Young Artist Competition“ in Colorado (USA), sowie den ersten Preis des  Internationalen Violinwettbewerbs Mirecourt und ist Preisträger des Internationalen Wettbewerbs „Jeunesses Musicales“  Belgrad.

„KONZERT FÄLLT AUS !!! David Castro-Balbi, Violine | Ekaterina Chernozub, Klavier | 15:00 Uhr | 16:30 Uhr“ weiterlesen

22.12.2020

Musikalische Neujahrsgrüße von David Castro-Balbi, Violine und Ekaterina Chernozub, Klavier

Liebe Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher,

im Nahmen des Vorstandes des Fördervereins zur Kultur- und Denkmalpflege Rotta e. V. grüße ich Sie sehr herzlich! Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein GESUNDES NEUES JAHR und hoffen mit Ihnen, dass wir bald wieder Konzert live veranstalten können.

Damit Ihnen die erneut bevorstehe künstlerische Durststrecke ein wenig kürzer vorkommt, haben wir ein paar musikalische Beiträge auf unsere Webseite gestellt, die natürlich nur ein dürftiger Ersatz für das ausfallende Konzert am 24.1.2021 sein können.

Wir hoffen, dass der musikalische Funke der beiden wunderbaren Musiker auf Sie überspringt und die schweren Zeiten etwas leichter erscheinen lässt!

Bleiben Sie gesund und lassen Sie sich nicht unterkriegen!

Für den Vorstand

Ihr Frank-Immo Zichner

20.12.2020

ENTFÄLLT WEGEN DER PANDEMIE ! Carolin Masur, Mezzosopran | Weihnachtskonzert | 15:00 Uhr | 16:30 Uhr

Am Klavier begleitet von Universitätsmusikdirektor David Timm, singt die Mezzosopranistin Carolin Masur Weihnachtslieder.

Carolin Masur sang unter Dirigenten wie Christoph Eschenbach, Kurt Masur, Marek Janowski, Roger Norrington, Herbert Blomstedt, Eiji Oue und Emanuel Krivine. Mit den Orchestern National und Philharmonic de Radio France, London Philharmonic, Israel Philharmonic, RSB Berlin, Dresdner Philharmonie, New Japan Philharmonic, Singapore Symphony und dem Scottish Chamber Orchestra.

„ENTFÄLLT WEGEN DER PANDEMIE ! Carolin Masur, Mezzosopran | Weihnachtskonzert | 15:00 Uhr | 16:30 Uhr“ weiterlesen

22.11.2020

Peter Bruns, Violoncello | Annegret Kuttner, Klavier | ! ABGESAGT WEGEN DER CORONA PANDEMIE !

Photo: Tanzyna

Solokonzerte und Recitals führten Peter Bruns in die renommiertesten Musikzentren sämtlicher Kontinente, so u. a. in die Berliner Philharmonie, die New Yorker Carnegie Hall, die Londoner Wigmore Hall, nach Tokyo und Hong Kong, in die Semperoper Dresden, ins Leipziger Gewandhaus sowie zu bedeutenden Festivals wie in Kuhmo und Bergen, zu den Berliner und Dresdner Musikfestspielen, zum Budapester Frühling, zum Seoul Spring Festival und zu Gidon Kremers Lockenhaus-Festival.

„Peter Bruns, Violoncello | Annegret Kuttner, Klavier | ! ABGESAGT WEGEN DER CORONA PANDEMIE !“ weiterlesen

27.09.2020

Amatis Piano Trio | Ib Hausmann, Klarinette | 15:00 Uhr | 16:30 Uhr

Photo: Marco Borggreve

Kritik des Eröffnungskonzertes MZ 29.09.2020

Das Amatis Piano Trio wurde im November 2013 von drei jungen Musikern gegründet: der Violinistin Lea Hausmann aus Deutschland, dem britischen Cellisten Samuel Shepherd und Mengjie Han, Pianist mit chinesisch-niederländischen Wurzeln. Kurz darauf gewannen sie bereits den Publikumspreis des Grachtenfestival-Concours in Amsterdam, was zu ihrem Debüt im Amsterdamer Royal Concertgebouw führte. Weitere Auszeichnungen und Konzerte u. a. in der Londoner Wigmore Hall folgten.

„Amatis Piano Trio | Ib Hausmann, Klarinette | 15:00 Uhr | 16:30 Uhr“ weiterlesen